"Durchdachte Wortspiele mit der gewissen Ernsthaftigkeit und einem einfangenden sound" 

(the Mellow music über ESCO)

esco auf deinem streamingdienst

apple music

youtube music

amazon music

Videos


ESCO feat. Lia Blue - 

Lautlos Schreien (official Musicvideo)


ESCO LIVE at Helgas Stadtpalast -  

Lautlos Schreien 

Das schreibt die Presse übEr uns

Ein Wenig karma für jeden

„Wenn du ein wirklich gemeiner Mensch warst, wirst du als Fliege wiedergeboren und frisst Scheiße.“ 

(Kurt Cobain) 

 Esco schaffen eines auf jeden Fall, sie sprechen Themen direkt an, verpacken sie in durchdachte Wortspiele und ummanteln alles in einem einfangenden Sound, der auf jeden Fall ins Radio und weiter gehört! ...


(by: Nina Paul/ The Mellow Music)

Das album der woche über "Lautlos schreien"

In ihrem neuen Musikvideo sprechen Esco resigniert über gebrochene Erwartungshaltungen. "Lautlos schreien" ist eine bild- und klanggewaltige Bestandsaufnahme von Rückschlägen der Realität - aber eben auch die Ansage, sich damit nicht zufrieden zu geben. 

In ihrer neuen Single formulieren Esco ihre Gedanken sehr konkret. "Lautlos schreien" erzählt so in seiner ersten Strophe die Geschichte eines Studenten, dessen Karriereentscheidung nicht die erhofften Wünsche ermöglicht. Die zweite Hälfte des Songs berichtet vom Leben einer Krankenschwester, die ihren Patienten nicht richtig helfen kann, weil sie vom kapitalistischen Konstrukt erdrückt wird...

(by: Jakob Uhlig/ Album der Woche)

Im Talk beim Pegasus openair

Das Pegasus Open Air ist ein multidisziplinäres Sammelbecken Kreativer, Denker und Träumer. Esco sind in diesem Spannungsfeld idealistischer Künstler keine Ausreißer – und sind sich doch bewusst, dass die exakte Planung eines Wegs kein Optimum ist. 

„Es ist natürlich schön, wenn man einen Job hat, der einem Spaß macht, aber wahrscheinlich haben zwei Drittel der Leute den schlichtweg nicht“, überlegt Eric Winter, während um ihn herum eine Menge Leute wuseln, die ihre Arbeit im Augenblick gegen keinen anderen Job der Welt tauschen würden. Eric ist eine Hälfte der Rostocker Indie-Rap-Band Esco. Gemeinsam mit seinem Bandkollegen Thomas Nabrich sitzt er an einer ausgebrannten Feuerstelle. Das Wetter ist dem regen Treiben in Mölln heute wohlgesonnen und das Pegasus Open Air ist in vollem Gange... 

(by: Jakob Uhlig/  Album der Woche)